Klinische QS

Gemäß §136 SGB V sind Kliniken verpflichtet, an der externen vergleichenden Qualitätssicherung nach Vorgaben des IQTIG teilzunehmen. Dazu gehört, dass alle Krankenhaus-Fälle auf eine Dokumentationspflicht geprüft werden und die dokumentierten Fälle an die zuständige Datenannahmestelle übermittelt werden. Klinische QS stellt Ihnen die benötigte Funktionalität inkl. QS-Filter für diesen Prozess zur Verfügung.

Klinische QS Die wichtigsten Merkmale von Klinische QS:

  • Erfüllt die aktuelle Spezifikation des IQTIG 2020 und alle Spezifikationen des IQTIG, AQUA-Instituts und BQS-Instituts seit 2002
  • Alle Leistungsbereiche sind implementiert, natürlich auch der neue DeQS-Leistungsbereich "Nierenersatztherapie" NET
  • Weitere landesspezifische Leistungsbereiche sind verfügbar: Schlaganfall/Apoplex, DGAI-Kerndatensatz Anästhesie ...
  • Datenimport über offene Schnittstelle (§21, HL7, ODBC, CSV) aus allen Krankenhausinformationssystemen
  • Dokumentation mit Klinische QS Web im Browser oder mit dem Windows-Client

Laden Sie sich folgende Dokumente herunter:

Datenannahmestelle

Die unitrend GmbH ist Datenannahmestelle für QS-Daten der Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz, in Brandenburg, im Saarland und in Bremen. Weiterlesen...

Dialyse in Klinische QS

Klinische QS unterstützt die Dokumentation des Leistungsbereichs Nierenersatztherapie NET 2020 und damit auch das neue Modul DIAL (Dialyse). Weiterlesen...

Support

Support Datenannahme: 0361 / 653 198 48
Kundentelefon: 0361 / 653 198 50
E-Mail Kunden: dv@unitrend.de
E-Mail Datenannahme: qs@unitrend.de
Fernwartung: Team Viewer